FOLGE 69 – SANDHAUSEN WIRD GESPERRT

 

IMG-20171217-WA0002

Wer vergessen haben sollte, wie sich Regionalliga oder zum Teil auch 3. Liga anfühlt, dem empfehlen wir eine Reise nach Sandhausen.

Wir besprechen noch einmal über das letzte Pflichtspiel des Jahres gegen den SV Sandhausen. Man hat zwar die ganze Zeit damit gerechnet, dass ja irgendwann die nächste Niederlage kommt, aber wenn sie dann da ist, fühlt sich das auch komisch an.

Bei der Punktevergabe gibt es neben unseren Punkten auch die Krönung des Spielers der Hinrunde.

Die anderen Holstein Teams befinden sich zum Großteil schon in der wohlverdienten Winterpause, deswegen gibt es leider nur zwei Ergebnisse vom Nachwuchs.

Zum Ende philosophieren wir noch ein wenig über mögliche Transfers in der Winterpause – sowohl von, als auch zu den Störchen.

 

Viel Spaß.

 

PS: Pike musste heute etwas improvisieren, bitte entschuldigt die nicht optimale Tonqualität.

PPS: Frohes Fest!

Spieler des Spiels gegen Sandhausen
  • Peitz 22%, 8 votes
    8 votes 22%
    8 votes - 22% of all votes
  • Mühling 19%, 7 votes
    7 votes 19%
    7 votes - 19% of all votes
  • Czichos 14%, 5 votes
    5 votes 14%
    5 votes - 14% of all votes
  • Kronholm 8%, 3 votes
    3 votes 8%
    3 votes - 8% of all votes
  • Drexler 8%, 3 votes
    3 votes 8%
    3 votes - 8% of all votes
  • Herrmann 8%, 3 votes
    3 votes 8%
    3 votes - 8% of all votes
  • Seydel 8%, 3 votes
    3 votes 8%
    3 votes - 8% of all votes
  • Kinsombi 3%, 1 vote
    1 vote 3%
    1 vote - 3% of all votes
  • Schmidt 3%, 1 vote
    1 vote 3%
    1 vote - 3% of all votes
  • van den Bergh 3%, 1 vote
    1 vote 3%
    1 vote - 3% of all votes
  • Ducksch 3%, 1 vote
    1 vote 3%
    1 vote - 3% of all votes
  • Weilandt 0%, 0 votes
    0 votes
    0 votes - 0% of all votes
  • Lewerenz 0%, 0 votes
    0 votes
    0 votes - 0% of all votes
  • Schindler 0%, 0 votes
    0 votes
    0 votes - 0% of all votes
Abstimmungen insgesamt: 36
Dezember 19, 2017 - Dezember 26, 2017
Umfrage beendet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *