FOLGE 25 – DAS DARF NICHT WAHR SEIN

Zur Jubiläumsausgabe gibt es zu aller erst etwas sehr positives zu berichten, 1912FM arbeitet jetzt offiziell mit Calcio Culinaria zusammen. Mit unserer geballten Medienkompetenz werden wir euch zukünftig noch besser mit Infos und Anekdoten versorgen können.

Aber dann kommen wir natürlich noch zum unangenehmen Teil des Wochenendes, dem Spiel gegen den VFR Aalen.

Es hätte so schön werden können, zuerst gab es die Verabschiedung unserer Torwart Legende Niklas Jakusch darauf folgte eine sehr überzeugende erste Halbzeit mit einem wunderschönen Tor von Manuel Janzer. einem cleveren Treffer von Steven Lewerenz  und einer sehr starken Leistung von Mathias Fetsch… ohne Schmuh, der war richtig gut.

Leider konnte die zweite Halbzeit dann nicht mehr an die erste anknüpfen und wir gaben das Spiel viel zu leicht aus der Hand und das Wochenende war im Eimer.

Solche Leistungsschwankungen gibt es bei uns Podcastlern natürlich nicht und deshalb sprechen wir in gewohnter Qualität über die last minute Deals unseres Sportlichen Leiters und das nächste Spiel gegen Sportfreunde Lotte.

Der in der letzten Sendung schon angesprochene Illir Azemi von Greuter Fürth ist im Storchennest gelandet und hat auf dem Weg noch den Joel Gerezgiher aus Frankfurt eingesammelt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim hören.

 

PS. Wenn sich jemand von euch mit Joomla auskennt, gerne mal melden 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *